Previous
Next
Information request
Naamloos formulier
  • Should be Empty:

3D OCT-1 Maestro2, Optischer Kohärenztomograph



Kurzbeschreibung

3D OCT-1 Maestro2, Optischer Kohärenztomograph
Vollständig automatisiertes OCT und Echtfarb-Funduskamera mit OCT-A. Weiterlesen>

Hauptmerkmale

  • Kombination aus OCT und farbechter Fundusaufnahme
  • Vollständig automatisierte OCT-A-Aufnahme
  • Kompaktes und platzsparendes Design
  • Hood Report für Glaukoma
  • Referenzdatenbank für Retina-, RNFL-, GCL+- und GCL++-Dicke
  • Automatische Schichtsegmentierung
  • Widefield OCT
  • OCT des vorderen Segments
  • Fundus-Panoramabildgebung

weitere Produkte




Beschreibung

Der Maestro2 ist ein äußerst einfach zu bedienendes OCT-Gerät. Durch einfach Berührung des Bildschirms werden die automatische Justierung, der Autofokus und die automatische Aufnahme aktiviert.

Widefield OCT Scan
Der Maestro2 kann einen 12x9 mm Widefield OCT Scan aufnehmen, der sowohl die Makula als auch die Sehnervpapille umfasst. Dieser Scan ist ideal geeignet für eine jährliche Augenuntersuchung und verkürzt die Untersuchungszeit für den Patienten. Er liefert Dicken- und Referenzdaten für die Netzhaut, RNFL, GCL+ und GCL++ sowie die Topographie der Sehnervpapille einschließlich automatisierter LCDR-Werte.

Fundus-Echtfarbfotografie
Der Maestro2 besitzt eine integrierte Fundus-Vollfarbkamera. Mit einer Berührung können Sie gleichzeitig ein OCT-Bild des hinteren Augensegments sowie ein Echtfarbenbild des Augenhintergrunds aufnehmen. Dies ermöglicht die PinPoint-Registrierung und die strukturelle Bestätigung der Symptomatik. Darüber hinaus ist eine Funktion für kleine Pupillen verfügbar, ebenso wie die reine Aufnahme des Augenhintergrunds.

Follow-Up Scans 
Bei Verwendung eines Topcon OCT ermöglichen dichte Volumenscans die Registrierung eines 45-Grad-Bereichs zwischen wiederholten Volumenscans - einige Benutzer bevorzugen jedoch die Aufnahme speziell lokalisierter Bereiche. Zu diesem Zweck wurde beim Maestro2 ein Tracking eingeführt, um weitere Follow-Up-Scans zu ermöglichen.

Extensive Set of Reports 
Der Maestro2 bietet umfassende Analysefunktionen für Makula und Glaukom. Detaillierte, vordefinierte Berichte können schnell ausgedruckt oder an Ihr Bildmanagementsystem gesendet werden.

Der Hood Report für Glaukom

Retinadicke/RNFL/GCL und optische Nervenkennzahlen innerhalb eines schnellen Scans. Jetzt NEU mit Hood Report für Glaukoma erhältlich. Dieser innovative Bericht vereinfacht und beschleunigt den Entscheidungsprozess durch die Korrelation von Struktur (GCC/RNFL) und Funktion (Überlagerung von Gesichtsfeldteststellen).

 

Downloads

  • Topcon-Maestro2-Broschuere-DE_small_20191108.pdf

    Download >