Information request
Naamloos formulier
  • Should be Empty:

Mikrola



Kurzbeschreibung

Die Mikrola ist eine vielseitige Untersuchungseinheit für ein bis zwei Geräte. Die Mikrola ist in fünf Farben, verschiedenen Austattungen und einer breiten Palette von Zubehör erhältlich. Weiterlesen>

Hauptmerkmale

  • Modernes Design
  • Große Variantenvielfalt
  • Optionale Erweiterungen

weitere Produkte

  • IS-600N

    IS-600N

    Die IS-600N ist die kostengünstige Standarduntersuchungseinheit für zwei Geräte.
  • CV-5000PRO

    CV-5000PRO

    Der Phoropter CV-5000PRO bietet sämtliche der neuesten Leistungsmerkmale in der automa...



Beschreibung

Die Mikrola bietet Ihnen ein individuelles und effizientes Raumkonzept, modular gestaltbar bis hin zum kompletten Arbeitsplatz mit großem Schreibtisch. Durch ihre Konzeption und Bauart entspricht die Refraktionseinheit den Anforderungen der Medizinproduktrichtlinie 93/42/EWG. Die Untersuchungseinheit Mikrola ist auf Grund der medizinischen Gerätesicherheit prädestiniert für den Einsatz im Klinikbereich.

Typ 1
Untersuchungseinheit für ein Geräte, manuelle Tischverschiebung, Ablageplatte mit Vandalenschaltern, Schublade für Probiergläserkasten, Instrumentensäule für Sehzeichenprojektor, Leseleuchte.

Typ 2
Untersuchungseinheit für zwei Geräte, manuelle Tischverschiebung, Ablageplatte mit Vandalenschaltern, Schublade für Probiergläserkasten, manueller Phoropterarm mit Phoropterschiene und Aufnahmezapfen, Instrumentensäule für Sehzeichenprojektor, Leseleuchte.

Typ 3
Untersuchungseinheit für zwei Geräte, manuelle Tischverschiebung, Tischplatte Multiplex/Schichtstoff mit Vandalenschaltern, schwenkbarer Gläserkasten für mittleren Nutenrahmen, manueller Phoropterarm mit Phoropterschiene und Aufnahmezapfen, Instrumentensäule für Sehzeichenprojektor, Leseleuchte.

Typ B
Alle Typen auch als B-Variante erhältlich, der Unterschied besteht in einem höhenverstellbaren Teleskoptisch.

für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an info@topcon-medical.de

 

Downloads